Wissenschaftliche Veröffentlichungen

 Eine der ersten Aktivitäten des MRE-Netz Mittelhessen war die Initiierung und Durchführung einer wissenschaftlichen Erhebung über das Vorkommen und den Umgang mit MRSA in Krankenhäusern und Pflegeheimen im Raum Mittelhessen unter der wissenschaftlichen Leitung des Institutes für Hygiene und Umweltmedizin der Justus-Liebig-Universität Gießen (Direktor: Prof. Dr. T. Eikmann). 

Die Ergebnisse wurden auf mehreren wissenschaftlichen Fachkongressen präsentiert und in diversen Fachzeitschriften publiziert.

Die Ergebnisse der Studie haben dem MRE-Netz Mittelhessen erste konkrete Ansatzpunkte für die Erarbeitung und Umsetzung von Empfehlungen zum Umgang mit MRE in medizinischen Einrichtungen und Pflegeheimen gegeben.

Weitere wissenschaftliche Untersuchungen befinden sich in Planung.